Autor*in

Paula Wollenmann

2024

100 Jahre Kino von und für Studis

Die Filmstelle ermöglicht eine Alternative zum kommerziellen Kino. In ihrer hundertjährigen Geschichte zeichnet sich die Entwicklung des «Schundmediums» Film zum heutigen Studiengegenstand ab.

Paula Wollenmann (Text) und Mark Blum (Foto)
25. März 2024

2022

Räume aus Zeit

Welche Objekte machen uns zu den Menschen, die wir sind? Welche Dinge brauchen wir wirklich? Was bedeutet Erinnerung? «People and Things» war der Fokus des diesjährigen Filmfestivals Regard-Bleu im Völkerkundemuseum Zürich.

Paula Wollenmann
17. November 2022