Zürcher Studierendenzeitung

Ein Hauch Paris

Senf der Redaktion

Romantik — Die Zürcher*innen stiefeln im Winter schon früh morgens im Dunkeln durch die Stadt. Finstere Mienen, das Blaulicht vom Smartphone aufs Gesicht gerichtet. Da hilft ein wenig Romantik. Zum Beispiel, wenn man über eine französisch anmutende Bogenbrücke mit schönen Strassenlaternen spaziert. Mit Bronzelöwen auf den Eckpfeilern. Und an Paris denkt. Der Bauingenieur Robert Mailart hat 1899 für Zürich eine Brücke gebaut.

Stauffacherbrücke – gratis