Zürcher Studierendenzeitung

Senf: Orientalische Bällchen

Senf der Redaktion

Delikatesse — Wenn das Loch in meinem Bauch immer grösser wird, peile ich umgehend die Badenerstrasse 85 an. Dort wird mein Appetit vorerst weiter angeheizt: Ich bekomme sofort einen kleinen Kichererbsen-Bratling in die Hand gedrückt. Doch bald halte ich den feinsten Falafel der Stadt in meinen Händen – umfasst von knusprigem Fladenbrot, mit knackigen Peperoni und gehörig viel Peterli gespickt.

Falafel für 8 Fr. bei «Les Délices d’Orient»