Autor*in

Narisara Behrends

2024

Immer der Nase nach

Senf der Redaktion

Narisara Behrends
4. März 2024

2023

Wie eine mahnende Freundin

Kulturspalten

Narisara Behrends
2. Dezember 2023

Erinnerungen für dich

Senf der Redaktion

Narisara Behrends
2. Dezember 2023

Movetia wird gestärkt

Wichtiges in Kürze

Narisara Behrends
1. Dezember 2023

Glück und Unglück

Senf der Redaktion

Narisara Behrends
27. Oktober 2023

Was bin ich?

Aus dem Archiv — Identitätssuche in der Ungewissheit: Der Student Max Frisch über Irrungen auf der Reise zur menschlichen Reife.

Max Frisch (Text) und Narisara Behrends (Einordnung)
29. September 2023

Schmettern in der Industriehalle

Drei Sänger*innen gründen in Basel den Verein «Ahimè!». Sie wollen die Opernwelt zugänglicher machen, etwa durch die Wahl ausgefallener Spielorte.

Narisara Behrends
29. September 2023

Schau mal in Brandenburg vorbei

Senf der Redaktion

Narisara Behrends
9. Mai 2023

Wie soll man mit Deutschland nach dem Zweiten Weltkrieg umgehen?

Diese Frage spaltete die Gemüter der Zürcher Studierenden in der Nachkriegszeit.

Narisara Behrends (Text)
9. Mai 2023

Hey, noch da?

Senf der Redaktion

Narisara Behrends
31. März 2023

Das tragische Schicksal von Joseph Schmidt

Kulturreportage — Der jüdische Tenor starb 1942 wegen mangelnder Hilfeleistung in Zürich

Narisara Behrends
6. März 2023

Ein Vorsatz ist die halbe Miete

Senf der Redaktion

Narisara Behrends
6. März 2023

2022

Kommse rein

Senf der Redaktion

Narisara Behrends
4. Dezember 2022

Mit halbem Fuss in der Zukunft

Die Uni Zürich zögert mit Klimapolitik. Die Leuphana Universität Lüneburg macht es anders.

Narisara Behrends, Lukas Heinser und Lucie Reisinger (Illustration)
28. Oktober 2022

Es gackert im Hühnerhof

Senf der Redaktion

Narisara Behrends
28. Oktober 2022

Lebenslänglich

Kolumne

Narisara Behrends
21. September 2022

M. O(h). zart!

Senf der Redaktion

Narisara Behrends
21. September 2022

Aus der Not eine Tugend gemacht

Kulturspalte

Narisara Behrends
9. Mai 2022

Gestohlene Identitäten und trottende Hunde

Kulturspalte

Narisara Behrends
4. April 2022

Ein Parlament für Zürichs Ausländer*innen

Der Stadtrat lässt sich von einer Kommission beraten, welche die ausländische Bevölkerung repräsentieren soll.

Narisara Behrends
28. Februar 2022

Rezension: Bis auf die letzte Frau

«Dialogues des Carmélites» läuft noch bis Anfang März im Opernhaus Zürich.

Narisara Behrends
22. Februar 2022